Quick-Check: Stand der Gleichstellung, Vielfalt & Inklusion in Ihrem Unternehmen
Mehr erfahren
02.01.2017
Susanne Schwanzer

05. Okt. 2018: Positionierungs-Workshop für Frauen, die in Führung gehen wollen

Workshop für Frauen, …die ihre Karriere gezielt planen und strategisches Rüstzeug für ihren Beruf brauchen. … die gerne an ihren Stärken arbeiten, Karrierekiller ausschalten wollen und jetzt vorankommen wollen. Zum Seminarfolder Workshop für Frauen … die in Ihrer aktuellen Position Ihre Projekte vorantreiben wollen, … die in eine andere Funktion innerhalb des Unternehmens wechseln wollen, … die keine Entwicklung innerhalb des Unternehmens sehen, einen Unternehmenswechsel planen, … die in einer neuen Funktion beginnen und ihre ersten 100 Tage planen. Im […]

01.12.2016
Susanne Schwanzer

01. Dez. 2016: Wollen Frauen führen? In AUT nicht mehr als vor 10 Jahren…

Monika Lindlbauer, Inhaberin von Lindlpower Personalberatung, wollte wissen, ob Frauen inzwischen zu der Frage, ob sie eine Führungsposition anstreben und welche Faktoren dafür notwendig sind, eine andere Haltung einnehmen als bei ihrer ersten Befragung, die sie 2006 dazu durchführte. Zeigen Frauen womöglich inzwischen eine Haltung, die sie besser und schneller in Führungspositionen bringt? Gemeinsam mit Karmasin-Motivforschung ging sie dieser Frage nach und kam zu diesem zentralen Befund: „Im Grunde hat sich an dem Mindset von Frauen, aber auch an der […]

05.02.2016
Susanne Schwanzer

Analyse Ist-Stand Gleichstellung und Vielfalt in KMUs plus zielführende Maßnahmen

Ziel Ist-Stand in ausgewählten Themenfeldern erheben – mittels Fokusgruppen-Workshops und Einzelbefragungen mit Leitfäden. Kompetenz der Beteiligten erhöhen. Maßnahmen je Handlungsfeld identifizieren und ihre Umsetzung einleiten und begleiten. Diversity Management verbessern und Chancengleichheit nachhaltig fördern. Beratene Betriebe 2015/‘16 – Auswahl: wood k plus-Holzkompetenzzentrum GesmbH, Linz, Tulln & St. Veit, qualizyme GesmbH, Graz (Biotech), Synyo GesmbH, Wien (IT) Durchgeführte  Schritte –  Auswahl Genderanalyse zu: Recruiting und Stellenbesetzung, Lebensphasen angepasste Arbeitszeitgestaltung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Einkommensgerechtigkeit (Gender Pay Gap), Karriereförderung, partnerschaftliche Zusammenarbeit, Work Life […]

05.02.2016
Susanne Schwanzer

13.10.2015: Väter wünschen sich mehr Unterstützung von Arbeitgebern

Väter suchen mehr Unterstützung durch die Betriebe. Zugleich sind sie über bestehende betriebliche Angebote zu wenig informiert – dieses nur vordergründig widersprüchliche Ergebnis förderte das 1. Väterbarometer des dt. Familienministeriums mit einer Befragung von 1.000 Vätern in 300 Betrieben zutage. Viele berufstätige Väter würden gerne mehr Zeit mit der Familie verbringen. Sie wünschen sich Arbeitsbedingungen, die ihrer Elternrolle stärker entgegenkommen. Ihre Arbeitgeber halten sich allerdings für väterfreundlich genug, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Die Unternehmen schätzen die Vereinbarkeit von Job […]

21.12.2015
Susanne Schwanzer

15. Juli 2015 OECD-Studie: Frauen in Teilzeit – Männer in Überstunden – Geschlechterrollen in AUT 2015

Geschlechterrollen sind in österreichischen Familien noch immer sehr stark ausgeprägt Lisa Kogelnik, Maria Sterkl, der Standard vom 14.7.2015 Die Frauen bleiben zu Hause oder arbeiten Teilzeit, die Männer machen Überstunden, zeigt eine neue OECD-Studie Wien – Sie ist gut ausgebildet, gibt ihren Job aber zumindest für zwei Jahre auf, als sie schwanger wird. Der Vater ihres Kindes arbeitet Vollzeit und macht viele Überstunden. Als die Tochter drei Jahre alt ist, geht die Mutter Teilzeit arbeiten. Sie geht in Pflegeurlaub, wenn […]

15.05.2015
Susanne Schwanzer

01. Juni 2015: Diversity – eine Chance für Unternehmen und Gesellschaft?!

Frau im ÖGV setzt auch 2015 die Reihe aus dem großen Feld der Nachhaltigkeit fort. Für 2015 hat das Frauennetzwerk das Thema Diversity ausgewählt, das quer über alle Bereiche der Wirtschaft, Politik und Kultur für teils heiße Auseinandersetzungen sorgt. Folgende Fragen werden dabei u.a. aufgeworfen: ·  Was bedeutet Diversity im Kontext von Wirtschaft, Politik und Kultur? ·  Können wir uns der Diversity noch entziehen, wenn die Gesellschaft immer diverser wird? ·  Kann Diversity Chancen für Unternehmen öffnen und neue Zielgruppen erschließen helfen? […]

23.04.2015
Susanne Schwanzer

17. März 2015 Karmasin startet Initiative für mehr familienfreundliche Unternehmen

Gemeinsam mit wesentlichen Playern aus Wirtschaft und Gesellschaft stellt Familienministerin Sophie Karmasin derzeit ihre Initiative „Unternehmen für Familien“ in allen Bundesländern vor. Ziel ist es, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zur Selbstverständlichkeit zu machen. Wenn Sie bereits überlegen, Ihre Unternehmenskultur in Richtung Familienfreundlichkeit zu steuern, wenn Sie über familiengerechte Personalpolitik nachdenken oder mit zielgerichteten Maßnahmen die Vereinbarkeiten von Beruf und Familie verbessern wollen, wir beraten Sie gerne: Rufen Sie unsere Beraterin Maga Susanne Schwanzer an unter 0699 195 85 […]

17.04.2015
Susanne Schwanzer

17. April 2015 WomenPower – Karrierekongress

Veranstaltungstipp für Kurzentschlossene: Karrierekongress WoMenPower am 17.4.2015 in Hannover Mit mehr als 1.400 TeilnehmerInnen ist WoMenPower der erfolgreichste Kongress im Technologieumfeld zu arbeitspolitischen Themen und Karrierefragen in Deutschland. Hier treffen sich Fach- und Führungskräfte, ambitionierte Berufseinsteiger/innen, Studenten und Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft um Fragen zum Karriere-Ein- und Aufstieg zu diskutieren. Mit dabei auch das Thema: Flexible Arbeitszeitmodelle. Der 12. Karrierekongress WoMenPower findet am 17. April im Convention Center Hannover statt und ist übrigens für Frauen und Männer gedacht. […]

07.10.2014
Susanne Schwanzer

Mai 2014: Wie Stellenanzeigen Frauen abschrecken

Durchsetzungsstark, offensiv – männlich? Frauen sind in Führungspositionen noch immer rar. Viele Unternehmen klagen, sie hätten zu wenig weibliche Bewerberinnen. Schuld daran sind auch Stellenanzeigen, die Frauen abschrecken. Beim Durchforsten der Stellenanzeigen begann für Andrea R. das Problem: Die junge Ingenieurin hat ihr Studium mit 1,2 abgeschlossen, fand aber lange kein Jobangebot, dem sie sich gewachsen fühlte. „Ich bin eben nicht offensiv, habe auch keine Führungsqualitäten und ob mein Englisch wirklich fließend ist, kann ich nicht beurteilen“, sagt die 25-Jährige, […]

21.08.2014
Susanne Schwanzer

25. Sept. 2014: Alumnae-Vernetzungsabend „Leben im Aufstieg – wie in Balance halten?“

Was ist Erfolg? Was Aufstieg? Beim zweiten Alumnae-Vernetzungsabend, zu dem die gdi-Mitgründerinnen Gabriele Sollak von sollak-kommunikationsarchitekten und Gerhild Deutinger, impulsbüro, ehemalige Teilnehmerinnen ihrer Frauen-Positionierungsseminare eingeladen hatten, standen diese beide Fragen im Zentrum. Eva de Wilde, Lifecoach, zeigte 25 Frauen aus verschiedenen Management-Ebenen sowie Freiberuflichen und Selbständigen, wie wichtig es ist, den eigenen Lebensweg zu planen. Denn nur wenn frau weiß, wo sie hin will, wird sie dieses Ziel erreichen können. Und nur, wenn sie offen und deutlich darüber spricht, dann […]