Quick-Check: Stand der Gleichstellung, Vielfalt & Inklusion in Ihrem Unternehmen
Mehr erfahren
05.02.2016
Susanne Schwanzer

Analyse Ist-Stand Gleichstellung und Vielfalt in KMUs plus zielführende Maßnahmen

Ziel Ist-Stand in ausgewählten Themenfeldern erheben – mittels Fokusgruppen-Workshops und Einzelbefragungen mit Leitfäden. Kompetenz der Beteiligten erhöhen. Maßnahmen je Handlungsfeld identifizieren und ihre Umsetzung einleiten und begleiten. Diversity Management verbessern und Chancengleichheit nachhaltig fördern. Beratene Betriebe 2015/‘16 – Auswahl: wood k plus-Holzkompetenzzentrum GesmbH, Linz, Tulln & St. Veit, qualizyme GesmbH, Graz (Biotech), Synyo GesmbH, Wien (IT) Durchgeführte  Schritte –  Auswahl Genderanalyse zu: Recruiting und Stellenbesetzung, Lebensphasen angepasste Arbeitszeitgestaltung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Einkommensgerechtigkeit (Gender Pay Gap), Karriereförderung, partnerschaftliche Zusammenarbeit, Work Life […]

21.02.2013
Susanne Schwanzer

Case study: (Nicht nur weiblichen) Drop out in der Informatik bekämpfen, 2008-2011

Details und Hintergründe zum Informatik-Drop out finden Sie hier  in einem Artikel von Susanne Schwanzer für die Zeitschrift Soziale Technik, 4/2010. Ein praktischer Outcome des Projekts war das Gender Toolkit für Informatik-Lehrveranstaltungen, abrufbar im Intranet der FH Technikum und bei der Autorin. Die Präsentation der Gesamtergebnisse des Projektes GEMIS – Gender Mainstreaming in die Informatik – wurden bei der EdiNEB-Conference in London 2011 mit dem best paper award ausgezeichnet. Ziel: Drop out senken – Zahl weiblicher Studierender erhöhen Aufklären der […]

18.02.2013
Susanne Schwanzer

Gender Toolkit für technische und Informatik-Studiengänge

Die praxisnahe Broschüre stellt didaktische Ansätze und konkrete Lehrbeispiele vor.  So z.B. Programmierunterricht, der sich nicht nur an Trial-and-Error oder schon vorhandenem Vorwissen orientiert, sondern auch AnfängerInnen den Einstieg ermöglicht. Das Toolkit enthält konkrete Vorlesungseinheiten zur Geschichte der Frauen in der Technik wie auch zu den Wurzeln ihrer Marginalisierung bis heute sowie zahlreiche weiterführende Hinweise – etwa zu problem based learning. Erstellt im Projekt GEMIS an der FH Technikum Wien unter der Federführung von Maga Susanne Schwanzer, 2011. Im Bild: […]